Das System weiß alles

Darum geht es in P.I.A. - Was kann ich für Dich tun?

Die Welt von P.I.A. ist durch und durch geprägt von künstlicher Intelligenz und dem Sammeln und Auswerten von Daten.
Ein Leben ohne ihren Persönlichen-Informations-Assistenten und den damit verbundenen Annehmlichkeiten kann sich kaum mehr jemand vorstellen. Das sie dabei unter permanenter Überwachung durch Jake und die anderen Mitarbeiter der System-Behörde stehen, ist Lily und ihren Mitmenschen gleich.
Kate geht es da ganz anders – sie kann dem System nichts Gutes abgewinnen und setzt sich für eine Gesellschaft ohne die Datenkrake ein.
Was aber geschieht, wenn plötzlich künstliche Intelligenz auf Menschen, ja gar auf die Feinde des P.I.A.-Systems trifft und die Grenzen zwischen Mensch und Maschine zu verschwimmen scheinen?

Fotos: Horst Atay

Termine

Hier gibt's was zu sehen


 P.I.A. ist abgespielt 🙁

Vielen Dank, Ihr wart ein tolles Publikum!

P.I.A. für Zuhause!

Ihnen hat das Stück gefallen oder Sie haben es leider nicht zu einer der Vorstellungen geschafft?
Die CD mit allen Ohrwürmern aus dem Musical erhalten Sie für 10€ per E-Mail an mail@ag-muk.de.

PS: Unsere CD eignet sich auch gut als Weihnachtsgeschenk!

Tickets reservieren

Bist Du dabei?

Tickets für die Aufführungen am 02. und 08. November können per E-Mail an tickets@ag-muk.de vorbestellt und bei Abholung an der Abendkasse bezahlt werden.
Bitte denken Sie bei der Reservierung daran, einen Namen anzugeben, damit die Tickets eindeutig zugeordnet werden können.
Natürlich sind auch ohne Reservierung Tickets an der Abendkasse erhältlich.

Preise

Normal 8,00 €
ermäßigt
(Schüler, Studenten, FSJ-ler, BFD-ler, Schwerbehinderte (ab 60%), Sozialleistungsempfänger)
5,00 €

Cast & Crew

Das sind wir

Besetzung

Textbuch: Viola Leyrer, Luise Zuther
Regie: Mario Buletta, Matthias Olschewski
Musikalische Leitung: Benedict Saurbier
Komposition: Benedict Saurbier, Alexander Schulz
Gesangscoaching: Gisa Wilfarth
Technische Leitung: Henryk Kramer
Projektleitung: Sebastian Loske

Kate Summer: Nathalie Trapka
Jake Miller: Benjamin Loske
Lily Winter: Natalie Meyer
Mike Johnson: Wieland Wietheger
Moderatorin: Lisa Conrad
KI 1: Corinna Buschmeyer
KI 2: Joel Frias
Frau Meyer: Franziska Mindrup
Anklatscher: Dennis Brause
Stimme von P.I.A.: Caytlin Puls

Klavier: Judith Hilling, Benedict Saurbier
Altsaxophon: Carolin Bense
Trompete: Juliane Knepper
Posaune: Marvin Becker
Schlagzeug: Paul Hillebrand
Bass: Maxim Fischer

Technik: Alexander Trautz, Sina Trautz, Nils Kuhlmann, Jan Wardenbach, Caytlin Puls

Die Musicalproduktion “P.I.A. – Was kann ich für Dich tun”  wird gefördert durch:

Adda-Heywinkel-Stiftung